Europäisches Büro

Geleitet wird die Europäische Vereinigung der Eisenbahner durch einen sechsköpfigen Vorstand. Dieser wird von der Generalversammlung jeweils auf 3 Jahre gewählt. Dabei ist die Anzahl der stimmberechtigten Delegierten abhängig von den Mitgliederzahlen der nationalen Sektionen. Als Entscheidungsgremium gibt es dann noch den Verwaltungsrat, der zweimal jährlich zusammenkommt und über die vorliegenden Anträge beschließt.

Der amtierende europäische Vorstand der A.E.C. wurde am 25.09.2017 in Poznań gewählt.

Der am 25.09.2017 neugewählte Vorstand Europa
General Präsident
Nicolae Viorel DUŦU (RO)
Vizepräsident
Giuseppe CIRILLO (I)
Generalsekretär
Malgorzata BOCZEK-KWACZYNSKA (PL)
Stellv. Generalsekretär
Philip WORSFOLD (GB)
Schatzmeister
Karl EDER (A)
Stellv. Schatzmeister
Walter ROHR (A)

Auch auf europäischer Ebene gibt es einige Ehrenpräsidenten.

Europ. Ehrenpräsident
Jean-Paul R. PREUMONT
Europ. Ehrenpräsident
Jean-Pierre ESTIVAL
Europ. Ehrenpräsident
Domenico PERSICO
Europ. Ehrenpräsident
Horst-Gerd VANSELOW
Europ. Ehrenpräsident
Pierre LABERNY